B-Schein

Nach erfolgreichem ablegen der Prüfung des A-Scheins kann der B-Schein erworben werden, mit dem man das Fluggebiet verlassen und "auf Strecke gehen" darf. Die B-Schein Ausbildung teilt sich ebenfalls in einen Praxisteil und einen Theorieteil. Für den Erhalt des Scheins muss nach dem theoretischem Unterricht eine Prüfung abgelegt werden. Ausserdem müssen 20 Flüge mit verschiedenen Manövern erfolgen, von denen 10 eine Mindestdauer von 30 Minuten haben müssen. Den Schein erhält man mit Nachweis eines Fluges über mindestens 10 Kilometer.

Die praktische Ausbildung beinhaltet mind. 20 von einer Flugschule bestätigte Höhenflüge als Alleinflüge, davon mind. 10 mit mehr als 30 min. Flugdauer auf 2 verschiedenen Geländen mit Flugtechnik- und Streckenflugübungen gemäß Lehrplan unter Fluglehreraufsicht.

Schwerpunkte der Praxisausbildung:

  • praktische Gefahreneinweisung
  • Landeeinteilung und Landung unter erschwerten Bedingungen
  • Hanglandungen
  • Flugmanöver zur Gefahreneinweisung
  • Schnellabstieg, Übungen zum "aktiven Fliegen"
  • Flugplanung für Streckenflüge
  • erkennen möglicher Meteorologischer Gefahren im Gelände
  • Übungs-Streckenflüge

Kosten B-Schein: 280 €

Die Kosten beinhalten:

  • B-Schein-Praxisteil
  • Betreuung und Unterstützung durch einen Fluglehrer
  • Unterstützung per Funkgerät
  • Haftpflicht-Versicherung für evtl. Drittschäden

Nicht enthalten sind:

  • Start- und Landegebühren für das alpine Gelände
  • Auffahrten zu den Startplätzen mit dem Shuttle oder der Bergbahn
  • Anreisekosten
  • Unterkunft und Verpflegung vor Ort
  • Leihgebühren für die Gleitschirm-Ausrüstung
  • Prüfungsgebühren bzw. Scheinerteilungsgebühr

Theorie B-Schein

Neben der Praxisausbildung zum B-Schein steht auch ein umfangreicher Theorieteil zu diesem Aubildungsabschnitt an. Die Ausbildung vertieft die in der A-Scheintheorie erworbene Kenntnisse. vorhandene Kenntnisse werden aufgefrischt.

Die theoretische Ausbildung beinhaltet Unterricht in den Fächern:

  • Luftrecht
  • Navigation
  • Wetterkunde
  • Flugpraxis-Verhalten in besonderen Fällen

Wir arbeiten hierbei mit dem neuesten Medien und erarbeiten den Lernstoff mittels Video, Grafiken und dem unterrichtsbegleitenden Lehrbuch.

Kosten Theorie B-Schein: 205 €

Die Kosten beinhalten 20 Ausbildungseinheiten zu 45 Minuten Theorie sowie das unterrichtsbegleitenden Lehrbuch Gleitschirmfliegen und den Prüfungsfragenkatalog.