A-Schein

Ist der Grundkurs abgeschlossen geht es mit der Höhenschulung in der A-Schein-Ausbildung weiter. Hierbei stehen neben dem Verbessern von Starten und Landen vor allem Flugtechnik und Manöver auf dem Programm. Die A-Schein Ausbildung gliedert sich in einen Praxisteil und einen Theorieteil. Im Praxisteil müssen insgesamt 45 Alleinflüge unter Fluglehreraufsicht in verschiedenen Startgeländen durchgeführt werden. Der Theorieteil besteht aus 4 Fächern und wird in 20 Unterrichtsstunden à 45 min vermittelt. Um den A-Schein zu erhalten ist eine theoretische sowie praktische Prüfung abzulegen. Der A-Schein ist die erste Ausbildungsstufe, die Fliegen ohne Fluglehreraufsicht innerhalb des Fluggebiets erlaubt.

Ziele der A- Scheinausbildung:

  • Beurteilung von Flug- und Wetterbedingungen
  • selbstständiges Fliegen
  • sicheres Starten
  • eine eigenständige und saubere Landeeinteilung fliegen

Abschließend erfolgt die Theoretische und Praktische Prüfung durch den DHV und Du erhältst den Luftfahrerschein für Gleitsegelführer. Damit darfst du dann in zugelassenen Geländen selbstständig Fliegen.

Kosten A-Schein: 730 €

Die Kosten beinhalten:

  • Betreuung durch 2 Fluglehrer
  • Unterstützung per Funkgerät
  • 45 Ausbildungsfüge
  • Haftpflicht-Versicherung für evtl. Drittschäden
  • Manöverbesprechung
  • ausführliche Videoanalyse der Flugmanöver
  • ein Menge Spaß in der Gruppe

Nicht enthalten sind:

  • der Theorieteil zum A- Schein
  • Start- und Landegebühren für das alpine Gelände
  • Auffahrten mit dem Shuttle oder der Bergbahn
  • die Anreisekosten
  • Unterkunft und Verpflegung vor Ort
  • Prüfungsgebühren bzw. Scheinerteilungsgebühr
  • die Leihgebühren für die Gleitschirm-Ausrüstung

Theorie A-Schein

Neben der Praxisausbildung zum A-Schein steht auch ein umfangreicher Theorieteil zu diesem Aubildungsabschnitt an. Die theoretische Ausbildung beinhaltet Unterricht in den Fächern:

  • Luftrecht
  • Technik-Aerodynamik
  • Wetterkunde
  • Flugpraxis-Verhalten in besonderen Fällen

Wir arbeiten hierbei mit dem neuesten Medien und erarbeiten den Lernstoff mittels Video, Grafiken und dem unterrichtsbegleitenden Lehrbuch.

Kosten Theorie A-Schein: 205 €

Die Kosten beinhalten 20 Ausbildungseinheiten zu 45 Minuten Theorie sowie das unterrichtsbegleitenden Lehrbuch Gleitschirmfliegen und den Prüfungsfragenkatalog.